Das Servicepack 2 für BaSYS 8.2

UniWERT wurde nach BaSYS 8.2 portiert und um weitere Konfigurationsmöglichkeiten ergänzt.Mit BaSYS LiLa können Präsentationslängsschnitte mit AutoCAD 2012 / 64bit erstellt werden.Mit Datum vom 07.10.2011 wurde nach umfangreichen Tests das Servicepack 2 für die BaSYS Version 8.2 freigegeben.


Wir weisen besonders auf folgende Neuerungen gegenüber Version 8.2 Servicepack 1 hin:

  • Die Applikation UniWERT, das Modul zur Kostenermittlung und Vermögensbewertung, wurde nach BaSYS 8.2 portiert und um weitere Konfigurationsmöglichkeiten ergänzt.
  • Die zusätzliche Kompatibilität von BaSYS Plan A ermöglicht die Nutzung der bekannten Funktionalitäten unter AutoCAD 2012 / 64bit.
  • Mit BaSYS LiLa können Präsentationslängsschnitte unter Nutzung von AutoCAD 2012 / 64bit erstellt werden.
  • In dem Modul BaSYS PiNG ist die Einzelschadensansteuerung über den Panoramo Viewer integriert worden.
  • Über den Datenbank Aktualisierungsassistenten kann die Strukturanpassung für beliebig viele Datenbanken parallel in einem Schritt durchgeführt werden.
  • Der Barthauer Configuration Explorer (BCE) ist um die Möglichkeit einer Filterung von Ordnern und Dokumenten erweitert worden.
  • Die tabellarische Ansicht, unterhalb der Formularfelder, ist um eine neue Filterfunktion ergänzt worden.
  • Die integrierten Aktualisierungen liefern eine Stabilisierung, Optimierung und Performance-Steigerung.

Den Gesamtumfang der im Servicepack 2 integrierten Funktionalität entnehmen Sie bitte den Updateinformationen „Was_ist_neu_8.2_SP2.pdf“. Die gemeinsame Nutzung von BaSYS 8 ist mit BaSYS 6 möglich.


Hinweis für Oracle-Nutzer: Aufgrund der bereits am 30.07.2010 erfolgten Abkündigung des Supports für Oracle 9i seitens der Oracle Corporation (http://www.orafaq.com/wiki/Oracle_9i) ist es uns ab Servicepack 2 für BaSYS 8.2 leider nicht mehr möglich, die Unterstützung von Oracle Clients vor Version 10.1 zu gewährleisten.


Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Anwendern, die mit ihren Anregungen und Ideen mit zur Realisierung dieses Service Packs beigetragen haben. Besonderen Dank sprechen wir unseren Kooperations- und Vertriebspartnern sowie dem Anwenderbeirat aus.


Ihre Anregungen, Wünsche oder auch Kritik senden Sie bitte direkt an:
Produktmanagement@Barthauer.de


Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Arbeiten mit der 8er Generation unserer Software.


(Archivierte Informationen zum vorangegangenen Servicepack 1 für BaSYS 8.2 finden Sie hier: Das Servicepack 1)